Archivbild: Beatrice Bachl konnte im Spitzenspiel gegen die TG Donzdorf spielerisch überzeugenMit einem deutlichen 8:1 Sieg gegen den Tabellenzweiten aus Donzdorf bauen die Lichtwalder Frauen ihren Vorsprung in der Tabelle auf nunmehr sieben Punkte aus.

Einen gelungener Start in die Rückrunde gelang der ersten Frauenmannschaft. Gegen den Tabellenletzten aus Wäschenbeuren gelang der erwartete Sieg, der auch in dieser Höhe völlig in Ordnung geht.

Mit einem verdienten 8:4-Auswärtsieg beim Spitzenspiel gegen die TG Donzdorf behaupten die Damen I weiterhin verlustpunktfrei die Tabellenführung in der Landesklasse Gr.4. Nach den Eingangsdoppel stand es 1:1.

Lea Feirer und Beatrice Bachl gewannen ihr Doppel gegen die Dettinger Hörz / Schneider mit 3:1Der Grundlage zum Heimsieg wurde bereits in den Doppeln gelegt. Nach dem 3:1-Sieg von Beatrice Bachl / Lea Feirer folgte ein knapper 3:2-Sieg von Simone Tomascheck / Yvonne Kreitmayer gegen Kira Blankenhorn / Lena Blankenhorn.

Die erste Damenmannschaft des TSV Lichtenwald bleibt weiterhin souverän und ungeschlagen Tabellenführer der Landesklasse Gruppe 4.

Teile auf Myspace
Zum Seitenanfang